biocen-unternehmen-historie

HistorieSEIT 2008 ERFOLGREICH IN DER FORSTWIRTSCHAFT

2008 als BIOCEN HOLZ GmbH gegründet. 2017 Umsatz verdoppelt. 2020 Marktführer. 2021 als BIOCEN AG & Co. KGaA mit weiteren Geschäftsbereichen umstrukturiert.

UNSERE ENTWICKLUNG

.

2008

Start:
mit 7 Gesellschaftern aus der Land- und Forstwirtschaft zur Entwicklung von Kurzumtriebsplantagen und Versorgung von Kraftwerken gegründet.

2009

Ausbau:
Gründung von regionalen Projektgesellschaften.

DSC01666_bearbeitet

2010

Weiterentwicklung:
Erste KUP Plantagen werden angelegt. Beginn der Versorgung von Kraftwerken

2013

Umdenken:
Der Markt für Entwicklung und Betrieb von Holzkraftwerken gerät zunehmend unter Druck. BIOCEN passt die Struktur an und stellt sich neu als Allrounder in der Holzversorgung und Holzbereitstellung auf.

biocen-unternehmen-historie-2014-ulrich-tuch

2014

Zugewinn:
Die Versorgung von Kraftwerken wird durch eine direkte Belieferung der Holzindustrie erweitert. Ulrich Tuch wird Geschäftsführer.

biocen-unternehmen-historie-2015-norbert-gruentjens

2015

Fortschritt:
Gründung des zweiten Standortes in Döbern mit neuer Geschäftsstelle zum Holzeinkauf. Norbert Grüntjens übernimmt die Geschäftsleitung.

2016

Wir wachsen:
in der Geschäftsstelle und im Holzeinkauf.

2017

Große Erfolge:
BIOCEN verdoppelt den Holzumsatz. Es wird ein neuer Bereich zum Waldconsulting aufgebaut.

biocen-unternehmen-historie-2017-thomas-musche

2018

Neue Herausforderungen:
Die Folgen des Klimawandels stellen die Forstbetriebe vor neue Aufgaben. Die Wälder müssen angepasst entwickelt werden. Die Forstbetriebe müssen gleichzeitig die umfangreichen Leistungen des Waldes mehr in Wert setzen, um zukünftig eine tragfähige Perspektive entwickeln zu können. Daher setzen wir auf Expertise: Thomas Musche übernimmt die Leitung des Bereiches Forstwirtschaft. Wir erweitern die Dienste für betreute Wälder um den Bereich der Waldinventuren, der Anlage von Bestattungswäldern, der Entwicklung von Angeboten zu Naturschutz- und Erholungsleistungen.

IMG_20210607_113500

2019

Auf zu neuen Wäldern:
Es werden nun auch Wälder in Hessen bewirtschaftet. Wir unterstützen bei der Kalamitätsbeseitigung.

03_polter_auf_karte_imac2013_right

2020

Zeit für Innovationen:
Die Digitalisierung des Betriebes wird umgesetzt. Wir starten mit Smartforester eine Software-Produktentwicklung, womit wir die Forstwirtschaft revolutionieren wollen. Hartmann Schleifer verstärkt dafür das Team. Alle Unternehmensprozesse und Produktentwicklungen laufen seitdem über die digitale Plattform. Außerdem erweitert BIOCEN das Portfolio um die Kraftwerksbeteiligung.

2021

Wir denken noch größer:
BIOCEN wird zur BIOCEN AG & Co. KGaA und agiert als Dachmarke für die Geschäftsbereiche Holzhandel, Forstberatung, Projektentwicklung für Naturschutz und Digitalisierung. Dr. Uwe Meyer verstärkt das Team.

.